Archiv des Autors: Andre

So bereinigen Sie Junk-Dateien in Windows 10

Genau wie Ihr Kühlschrank muss auch der Stauraum eines Computers hin und wieder ausgemistet werden, damit alles reibungslos läuft. „Temporäre“ Dateien können dauerhaft zurückbleiben, und große Updates für Windows können viele Gigabyte an Backup-Dateien erzeugen, die Sie nie verwenden.

Viele Junk File Cleaning Apps gehen jedoch zu weit, wie z.B. das Löschen des Webbrowser-Cache, der sich im Laufe der Zeit ohnehin wieder füllt und dessen Dateien Ihnen helfen, Websites schneller zu laden.Wir zeigen Ihnen wie Sie ihren laptop bereinigen windows 10 und welche Tools nötig sind. Lassen Sie uns Ihnen zeigen, wie Sie die Dinge selbst in Ordnung bringen können, indem Sie die integrierten Tools von Windows verwenden.Das Tool zur Datenträgerbereinigung

Das Tool zur Datenträgerbereinigung

Jedes Speichermedium in Ihrem Computer hat Zugriff auf das Tool zur Datenträgerbereinigung. Finden Sie es, indem Sie auf die Schaltfläche Start klicken, „Disk Cleanup“ eingeben (wann immer ich sage, dass Sie etwas eingeben sollen, meine ich ohne die Anführungszeichen) und auf die Verknüpfung Disk Cleanup in Ihren Suchergebnissen klicken.

Klicken Sie auf diese Verknüpfung und ziehen Sie sie auf Ihren Desktop oder Ihre Taskleiste, um beim nächsten Mal leichter darauf zugreifen zu können. Sie können das Tool auch finden, indem Sie mit der rechten Maustaste auf ein Speichermedium im Datei-Explorer klicken, Eigenschaften auswählen und auf die Schaltfläche Festplattenbereinigung rechts neben dem Kreisdiagramm klicken.

Manchmal erscheint die Verknüpfung nicht in den Suchergebnissen. Wenn dies der Fall ist, geben Sie anstelle von „Festplattenbereinigung“ „Festplattenspeicher freigeben“ ein. Eine Phrase kann funktionieren, wenn der Name des Programms dies nicht tut.

Wenn Sie eine Menge Dinge zu bereinigen haben, kann es einige Minuten dauern, bis das Tool Ihre Situation analysiert und Ihr Cruft zum Löschen organisiert hat. Sobald das erledigt ist, wird Ihnen ein neues Fenster mit einer Liste von Dingen angezeigt, die sicher zu löschen sind. Einige Kästchen sind sogar vorab angekreuzt, wie z.B. das neben den temporären Internetdateien.

Browser- und Thumbnail-Caches

Browser- und Thumbnail-Caches können mehrere Gigabyte verbrauchen. Wenn Sie eine Webseite laden, wird sie hier für einen schnelleren Zugriff gespeichert, so dass das Löschen des Caches das zukünftige Surfen verlangsamen kann.

Chrome- und Firefox-Caches werden innerhalb dieser Apps über ein Menü gereinigt, auf das Sie durch Drücken von Strg+Shift+Löschen zugreifen können, wenn der Browser geöffnet ist. Es ist besser, dies im Browser zu tun, da Sie eine detailliertere Kontrolle darüber haben, was Sie behalten und loswerden möchten.

Wenn Sie Ihren Browser-Cache nur vorübergehend löschen, wird Speicherplatz frei, es schadet aber nicht, ihn regelmäßig sauber zu löschen und neu zu starten, wenn Sie Sicherheits- oder Datenschutzbedenken haben.

Umgang mit Miniaturansichten

Das Tool zur Datenträgerbereinigung verfügt über ein Listenelement, das speziell für Miniaturansichten vorgesehen ist. Miniaturansichten enthalten Dinge wie App-Icons und Bildvorschauen. Wenn Sie diesen Cache jedoch leeren, muss Windows diese Bilder bei der nächsten Ansicht eines Ordners mit vielen Medien oder Symbolen neu generieren.

Jedes Miniaturbild braucht auch Zeit, um neu erstellt zu werden, so dass ein großer Ordner mehrere Minuten dauern kann, um seinen Cache neu zu erstellen. Wenn Sie nach einem bestimmten Bild oder Video suchen, müssen Sie möglicherweise warten, bis die Miniaturansicht erstellt wurde, es sei denn, Sie kennen den Dateinamen.

Wir empfehlen, das Element Thumbnails in der Festplattenbereinigung nicht zu aktivieren, es sei denn, die Cachegröße verursacht Probleme mit dem verfügbaren freien Speicherplatz.

Wie man mehrere Google Drive- und Google Photos-Konten zusammenführt

Haben Sie mehr als ein Google-Konto, vielleicht eines für Arbeit oder Schule und eines für den persönlichen Gebrauch? Sind Sie es leid, zwischen ihnen zu wechseln oder wollen Sie diese Konten einfach nur in einem zusammenfassen? Es gibt zwar keinen einfachen Weg, Google-Konten zusammenzuführen, aber die folgenden Schritte helfen Ihnen, Ihre Dateien aus Google Drive und Fotos aus Google Photos in das Konto zu bekommen, das Sie hauptsächlich verwenden möchten.

Wenn Sie zwei oder mehr Gmail-, Google Calendar- oder Google Contacts-Konten zusammenführen möchten, haben wir auch dafür eine Anleitung!

Schritt 1: Synchronisieren Sie Google Drive mit Ihrem Computer.
So synchronisieren Sie die Dateien von Ihrem alten Google Drive-Konto mit Ihrem Computer:

Laden Sie die Google Drive Backup and Sync App herunter.

Nachdem die Anwendung heruntergeladen wurde, klicken Sie auf Get Started. Wir zeigen Ihnen wie Sie fotos in google drive sichern und synchronisieren. Melden Sie sich mit Ihren alten Google-Konto-Anmeldeinformationen an. Deaktivieren Sie alle Ordner und klicken Sie auf Weiter.

Sicherung auf Google Drive

Aktivieren Sie Mein Laufwerk mit diesem Computer synchronisieren, und aktivieren Sie das Optionsfeld neben Alles in Meinem Laufwerk synchronisieren. Klicken Sie abschließend auf Start.
Abhängig davon, wie viele Dateien Sie in Ihrem alten Google Drive-Konto haben, kann der Synchronisierungsprozess einige Zeit in Anspruch nehmen. Warten Sie, bis es vollständig ist, und fahren Sie dann mit Schritt zwei fort.

Schritt 2: Fügen Sie Ihre alten Google Drive-Dateien zu Ihrem neuen Konto zusammen.
Um die Dateien von einem alten Google Drive-Konto in ein neues zu überführen, navigieren Sie zum Bedienfeld Backup und Synchronisierung auf Ihrem Computer. Es befindet sich typischerweise in Ihren Symbolfunktionen (in der Nähe des Wi-Fi-Symbols) und sieht so aus.Wie man Google Photos-Konten zusammenführt

Google Drive Sync-Symbol

Klicken Sie auf das Backup- und Synchronisierungssymbol, klicken Sie auf das Einstellungssymbol (drei vertikale Punkte) und dann auf Einstellungen.

Klicken Sie auf Einstellungen und dann auf Konto trennen.

Nachdem Sie die Verbindung getrennt haben, klicken Sie erneut auf das Logo für Backup und Synchronisierung und melden Sie sich mit Ihrem neuen Google-Konto an.

Entscheiden Sie, welche lokalen Ordner auf Google Drive gesichert werden sollen, oder deaktivieren Sie alle Ordner, um Ihre alten Google Drive-Dateien einfach auf Ihr neues Google Drive zu übertragen. Klicken Sie auf Weiter.

Aktivieren Sie Mein Laufwerk mit diesem Computer synchronisieren, und wählen Sie die Dateien und Ordner aus, die Sie in Ihrem alten Google Drive-Konto zusammenführen möchten. Klicken Sie dann auf Start.

Google-Laufwerk synchronisieren

Klicken Sie im Popup-Fenster Merge with My Drive auf Continue. Auf diese Weise kann Google die Dateien aus Ihrem alten Konto mit dem neuen Konto zusammenführen.

Klicken Sie im Popup-Fenster Zusammenführen fortsetzen auf Weiter. Wenn Sie viele Dateien haben, kann es eine Weile dauern, bis alles synchronisiert ist.

Jetzt musst du nur noch warten, bis alles synchronisiert ist. Wenn es fertig ist, sind alle Dateien aus Ihrem alten Konto sowohl online als auch lokal in Ihrem neuen Google Drive-Konto verfügbar.

Wenn Sie der Meinung sind, dass Sie neue Dateien zu Ihrem alten Google-Laufwerk hinzufügen können, bevor Sie den Zugriff auf dieses Konto löschen oder verlieren, richten Sie diesen Zap so ein, dass alle neuen Dateien, die zu Ihrem alten Google-Laufwerk-Konto hinzugefügt wurden, automatisch in Ihr neues Google-Laufwerk-Konto kopiert werden.

Wie man Google Photos-Konten zusammenführt

Der einfachste Weg, alle Fotos von Ihrem alten Google Photos-Konto auf ein neues zu übertragen, besteht darin, Ihr neues Konto als „Partnerkonto“ einzurichten. So können Sie alle Ihre Fotos in Ihr neues Konto kopieren, ohne alle Ihre Fotos herunterladen und hochladen zu müssen.

So richten Sie Ihr neues Konto als Partnerkonto ein und kopieren alle Fotos in dieses Konto:

Melden Sie sich mit Ihrem alten Konto bei Google Photos an.

Öffnen Sie das Menü und wählen Sie Einstellungen.

Klicken Sie auf Gemeinsame Bibliotheken.

Wie viele Casinos gibt es in Europa?

Die genaue Anzahl der europäischen Casinos ist schwer zu erkennen, da dies sicherlich eine besonders dynamische Branche ist, und das hängt davon ab, was genau als Casino angegeben ist und was nicht.

TOP 3 Anbieter - (Aktualisiert: 16.10.2019)


 
playojo

 
Freispiele
50

 
Jetzt Spielen!

 
sunmaker

 
Bonus
200€

 
Jetzt Spielen!

 
jackpotcity

 
Bonus
1600€

 
Jetzt Spielen!

Aktuelle Schätzungen zeigen, dass es derzeit 1.100-1200 Casinos in West- und Osteuropa gibt. Weniger als 700 sind in Westeuropa und ungefähr 500 in Osteuropa. Die besten Auszahlungsquoten im Online Casino In Nordamerika rund 1600-1700 Casinos. Viele der Casinos befinden sich in Nevada, wo sich auch Las Vegas und seine vielen Casinos befinden.

Diese Nummer beinhaltet nur das Casino der Welt. Auch wenn Online Casinos, wie das beliebte Jackpot City Casino, wahrscheinlich doppelt so groß sind.

Wie viele Casinos auf der Welt?

Wie oben erwähnt, gibt es in Europa etwa 1200 Casinos und etwa 1700 in Nordamerika. In Europa und Nordamerika sind Casino-Besitzer ein klarer Höhepunkt und unterscheiden sich deutlich von anderen Bereichen. Zum Beispiel gibt es in Südamerika ungefähr 200 Casinos, ungefähr 150 in Afrika, 120 in der Karibik und ungefähr 100 in Fernost.

In allen anderen Gebieten gibt es weniger als 100 Casinos. Die kleinsten Casinos sind im Nahen Osten mit 5 Casinos und in Südafrika in 15 Casinos. Fast 200 Casinos im Rest der Welt sind viel niedriger als in Europa und Nordamerika. Wenn Sie die Spielautomaten aller Casinos auf der ganzen Welt haben, sollte es 3.500 bis 4000 Casinos auf der ganzen Welt geben.

Wo sind die besten Casinos in Westeuropa?

In Westeuropa gibt es viele beliebte Orte im Casino zu besuchen. Zum Beispiel sind in Deutschland mehr als 120 Casinos in fast allen großen Städten verteilt. Die größten und besten Casinos sind in Baden-Baden, Berlin, Bremen und Dresden. Darüber hinaus gibt es an einigen Orten auch eigene Kreuzfahrten im Casino.

Ein weiteres beliebtes Casino ist Casino 2000, Mondorf-les-Bains, Luxemburg. Viele wollen auch in ein Casino in Schweden reisen. Dort finden Sie viele Casinos in Stockholm, Mamo und Göteborg. Besonders interessantes Casino Cosmopol.

In welchen Casinos? Musst du gehen?

Das portugiesische Casino Estoril ist eines der besten Casinos in Europa und bietet Unterhaltung in Las Vegas. Das Casino befindet sich in Estoril, der Küstenstadt der portugiesischen Riviera. Casino gilt als das größte Casino in Europa und betrifft mehr als 1000 Spielautomaten.